Ich schlage Folgendes vor...

Überarbeitung des Moduls ProduktArtikel

meine Meinung nach wären folgende änderung sinnvoll und wohl auch von vielen gern gesehen.

1. auswahl "category" oder eigene Taxonomie "produktkategorie" in den Moduleinstellungen
2. erstellen weiterer Custom Taxonomies für Hersteller, Farben, Geschmack, Material usw was das doch recht unflexible Modul produktgruppen überflüssig macht.
3. einfügen der hochgeladenen Produktbilder in die Mediatek und möglichkeit diese als Post Thumb zu verwenden.
4. bündelung aller eingabefelder unter einem Einzigen Menüpunkt, also entweder ist nur wpsg Produkte aktiv und die Felder as der wpsg eigenen Produktverwaltung werden als Metaboxen eingebunden, oder per default dem CPT Produkte zur verfügung stehende Metaboxen werden in die Produktverwaltung eingebunden und die subpages zu den Taxonomies erscheint im wpshopgermany menü und das wpsg Produkte Menü wird gar nicht erst angezeigt.
5. Produkte im entwurfs modus speichern oder direkt veröffentlichen. Hat einfach den hintergrund, ich persönlich legt zwar die produkte an, aber meine kollegin geht später erst bei und schreibt die texte und metas ... ist ungünstig wenn eine unvollständige Seite bereits veröffentlicht wird ;)

45 Stimmen
Abstimmen
Anmelden
Erledigt!
(Denken ...)
Zurücksetzen
oder melden Sie sich an mit
  • facebook
  • google
Ich stimme den Nutzungsbedingungen zu
Angemeldet als (Abmelden)
Sie haben noch zur Verfügung! (?) (Denken…)
RS-SystemsRS-Systems teilte diese Idee  ·   ·  Admin →

0 Kommentare

Anmelden
Erledigt!
(Denken ...)
Zurücksetzen
oder melden Sie sich an mit
  • facebook
  • google
Ich stimme den Nutzungsbedingungen zu
Angemeldet als (Abmelden)
Einreichen ...

Feedback- und Wissensdatenbank