Ich schlage Folgendes vor...

Statusfelder selbst festlegen

Statusfelder als Tabelle abbilden, damit jeder Shopnutzer individuelle Stati eingeben kann.

45 Stimmen
Abstimmen
Anmelden
Erledigt!
(Denken ...)
Zurücksetzen
oder melden Sie sich an mit
  • facebook
  • google
Ich stimme den Nutzungsbedingungen zu
Angemeldet als (Abmelden)
Sie haben noch zur Verfügung! (?) (Denken…)
Anonym teilte diese Idee  ·   ·  Admin →

5 Kommentare

Anmelden
Erledigt!
(Denken ...)
Zurücksetzen
oder melden Sie sich an mit
  • facebook
  • google
Ich stimme den Nutzungsbedingungen zu
Angemeldet als (Abmelden)
Einreichen ...
  • RosiRosi kommentierte  · 

    Egal wie das umgesetzt wird, aber "free" Statusfelder wären wirklich sinnvoll, um individuelle Prozesse abbilden zu können

  • KaiKai kommentierte  · 

    Finde ich auch toll, ich selber könnte so etwas auch gebrauchen. Mindestens wäre es schön die bestehenden Bezeichnungen ändern zu können.

  • AnonymousAnonymous kommentierte  · 

    Unterstütze ich hiermit ebenfalls - hatte denselben Vorschlag ohnehin schon, jedoch anders formuliert

  • Anonym kommentierte  · 

    Das ist ein wirklich sinnvoller Vorschlag.

  • Anonym kommentierte  · 

    Ja, finde ich gut. Das Statusfeld für eine Bestellung (Eingegangen, Auftrag akzeptiert, Zahlung akzeptiert etc.) reicht uns oft nicht aus. Super, wenn jeder Shopbetreiber diese über die Shop-Konfiguration frei definieren könnte.

Feedback- und Wissensdatenbank