Ich schlage Folgendes vor...

Wert-Gutscheine sind nicht MwSt-pflichtig

Wertgutscheine auf einen €-Betrag stellen noch keine Mehrwertsteuerpflicht dar, weil kein Mehrwert geschaffen wurde. Erst bei der Einlösung sollte diese MwSt berücksichtigt werden. Ansonsten leihen wir dem FA die MwSt bis zu Einlösung und wenn der GS nie eingelöst wird, müssen wir die MwSt zurückholen. Ansonsten schenken wir dem FA die MwSt.

3 Stimmen
Abstimmen
Anmelden
Erledigt!
(Denken ...)
Reset
oder melden Sie sich an mit
  • facebook
  • google
Angemeldet als (Abmelden)
Sie haben noch zur Verfügung! (?) (Ansicht…)
Dirk Schepanek teilte diese Idee  ·   ·  Unangemessene Idee melden…  ·  Admin →

0 Kommentare

Anmelden
Erledigt!
(Denken ...)
Reset
oder melden Sie sich an mit
  • facebook
  • google
Angemeldet als (Abmelden)
Einreichen ...

Feedback- und Wissensdatenbank