General

I suggest you ...

You've used all your votes and won't be able to post a new idea, but you can still search and comment on existing ideas.

There are two ways to get more votes:

  • When an admin closes an idea you've voted on, you'll get your votes back from that idea.
  • You can remove your votes from an open idea you support.
  • To see ideas you have already voted on, select the "My feedback" filter and select "My open ideas".
(thinking…)

Enter your idea and we'll search to see if someone has already suggested it.

If a similar idea already exists, you can support and comment on it.

If it doesn't exist, you can post your idea so others can support it.

Enter your idea and we'll search to see if someone has already suggested it.

  1. Unterstützung von Foxrate-Bewertungssystem.

    http://www.foxrate.de/

    Kunden können den Shop und die Produkte bewerten. Sie werden automatisch nach einem gewissen Zeitraum angeschrieben und um eine Bewertung gebeten. Das alles ist kostenlos und schafft Vertrauen. Man bekommt dann auch ein Siegel. Ebaybewertungen kann man ebenfalls einbauen!

    8 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: facebook google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    1 comment  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  2. Im Backend einstellen, welche Kundendaten abgefragt werden.

    Hallo,
    zur Zeit ist es so, dass sehr viele Felder zum Ausfüllen im Bereich "Rechnungs- und Lieferinformationen" angezeigt werden.
    Zum Beispiel benötige ich nicht die Felder Firma, USt.IdNr., Fax, Tel. sowie Geburststag.
    Diese habe ich zur Zeit manuell aus der entsprechenden Datei gelöscht, allerdings wird das bei jedem Update komplizierter für mich was ich ändern muss und was nicht.
    Daher ist es sicherlich sinnvol im Backend auswählen zu können welche Felder angezeigt werden sollen und welche nicht.
    Und bevor ich es vergesse, bitte die Abfrage der E-Mail als letzes Feld einrichten, anstatt zwischen den Feldern Name und Straße.
    Danke

    9 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: facebook google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  3. Zusätzliche Kostenposition pro Artikel

    Es wäre gut, wenn man über gewisse Attribute noch eine Kostenposition pro Artikel einbauen könnte wie z.B. eine Anzahlung. Wir haben Produkte, da kostet eine Anzahlung z.B. 1 EUR und bei anderen Produkten sind das z.B. 19 EUR Anzahlung.

    4 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: facebook google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  4. Länge des Value bei Produktattribute äendern

    Die Länge der Produktattribute sollte verlängert werden, bzw. auf longtext gestellt werden, damit man auch längere Texte, wie z.B. Autoreninformationen zu einem Buch, etc. … darüber pflegen kann

    6 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: facebook google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  5. Anbindung an Billomat und Highrise

    Wenn Kunden, die sich registrieren um etwas zu kaufen, sofort im Highrise angelegt und dann die Rechnung im Billomat erzeugt werden würde, dann wäre das TRAUMHAFT :)

    5 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: facebook google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  6. Unterschiedliche Bezahlverfahren bei Neu- oder Bestandskunden

    Ich benötige die Funktion, dass Neukunden lediglich per Vorkasse / Überweisung etc. bestellen dürfen, wohingegen Bestandskunden die Möglichkeit bekommen sollen auf rechnung zu bestellen.

    Ist dies möglich?

    50 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: facebook google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    3 comments  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  7. Pflichtangaben Produktvarianten

    Möglichkeit einige oder alle Produktvarianten als Pflichtangaben zu kennzeichnen, die damit ausgewählt werden müssen.

    1 vote
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: facebook google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  8. Vorbestellung

    Ich hätte gerne die Möglichkeit, dass Produkte vorbestellt werden können und die Anzahl der noch Vorhandenen bzw. gerade vorbestellten Produkte dargestellt wird.

    1 vote
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: facebook google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  9. 4 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: facebook google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    2 comments  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  10. Bitcoin-Integration

    Bitcoin ist eine weltweite digitale Währung. Es werden bereits stoffliche und digitale Produkte gegen Bitcoin verkauft. Gerne würde mir ein paar Bitcoins verdienen ...

    35 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: facebook google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    6 comments  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  11. Bestandsaufnahme

    Wie viele Artikel mit einem Bestand über 0 habe ich eigentlich auf Lager?

    Ich verkaufe lediglich einzigartike Artikel, habe also mehr als 300 Artikel mit dem Plugin erfasst, viele davon sind ausverkauft. Ich will jetzt wissen, wie viele ich noch auf Lager habe.

    Denke das könnte für Andere ebenfalls Interessant sein.

    2 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: facebook google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    1 comment  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  12. Nachname

    das man die Nachname auch Versandzonen abhängig machen kann. Sprich wenn ich auch im Ausland agieren möchte aber ohne Nachname das ich das Einstellen kann.

    4 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: facebook google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    1 comment  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  13. "Aktiv" flag (Status) für Artikel

    damit könnte man Artikel anlegen, ohne sie gleich "scharf" zu schalten (z.B. Artikel die man schon vorbereiten möchte, aber erst ab Datum X liefern kann oder für Artikel, die man unbestimmte Zeit nicht liefern kann)
    denbar wäre auch ein Statusmodell (aktiv/inaktiv/deleted/review/...) anstatt eines einfachen aktiv/inaktiv flags

    21 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: facebook google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    3 comments  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  14. Downloadlink erneuern

    Wenn ein Kunde sein Download nicht innerhalb der angegebenen Zeit gemacht hat, sollte man den Link erneut generieren können.

    10 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: facebook google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  15. JTL-Wawi

    Eine Anbindung zur Software JTL-Wawi wäre doch eine nette Sache und reiht das Plugin in die Reihe von Virtuemart, xtcommerce etc. ein

    107 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: facebook google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    6 comments  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  16. Eigene Url für Downloadprodukte hinterlegen können

    Ich würde gerne eigene URLs für Downloadprodukte hinterlegen können, ohne jedes Mal eine Datei hochladen zu müssen. Das hat den Hintergrund, dass bei Produkten, die sich öfter ändern, so immer ein neuer Upload nötig ist, was sehr aufwändig ist. Wenn die Datei z.B. in der Dropbox liegt, kann ich sie so viel bequemer updaten. Bei einem EBook zum Beispiel sollen User, die einmal gezahlt haben über den Link immer die aktuelle Version herunterladen können. Es macht nichts, wenn der Link für alle zahlenden User der gleiche ist.

    13 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: facebook google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    2 comments  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  17. Beim Einbinden von Produkten auf der Shopseite soll gefiltert werden können.

    Man sollte beim Einbinden von Produkten auf eine Shopseite nach bestimmten Wörtern etc. filtern können.
    Wir haben einen Shop, in dem wir nach Preis und Hersteller sortieren.
    Ich würde nun gerne eine Seite einrichten, in der zusätzlich beim Produktnamen (bzw. in der Beschreibung) nach zb. "Aquarell" gesucht wird und nur
    diese Produkte angezeigt werden. Diese Funktion sollte ähnlich eingebaut werde können wie zb "sortierung" oder "Produktgruppe".

    3 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: facebook google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  18. Selbstabholung im Shop / DHL Box etc.

    Viele Paketdienstleister bieten inzwischen einen Selbstabholer-Service an. DHL Postbox, Hermes Shop2Shop etc. wäre ein gutes Feature, wenn man das in den Versandoptionen ggf. Zusatz zu Selbstabholer auswählen kann. Ggf. könnte man dann noch einen Link zum Verzeichnis der Abholstellen bzw. PostboxNr. angeben.

    4 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: facebook google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  19. Amazon S3

    Anschlussmöglichkeit für Amazon S3 Downloads als verschlüsselter Link für Download Produkte

    8 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: facebook google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  20. Zwei Templates für Status "Ausverkauft"

    Es wäre schön, wenn man zwei Templates für den Status "Ausverkauft" wählen könnte. Es gibt ja meistens zwei Situationen: Ein Artikel kann ausverkauft und nicht mehr erhältlich sein. Oder er kann ausverkauft sein, weil der gerade nicht auf Lager ist. Wäre gut,wenn man das per Template unterscheiden könnte.

    12 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: facebook google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    2 comments  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  • Don't see your idea?

General

Feedback and Knowledge Base