General

I suggest you ...

You've used all your votes and won't be able to post a new idea, but you can still search and comment on existing ideas.

There are two ways to get more votes:

  • When an admin closes an idea you've voted on, you'll get your votes back from that idea.
  • You can remove your votes from an open idea you support.
  • To see ideas you have already voted on, select the "My feedback" filter and select "My open ideas".
(thinking…)

Enter your idea and we'll search to see if someone has already suggested it.

If a similar idea already exists, you can support and comment on it.

If it doesn't exist, you can post your idea so others can support it.

Enter your idea and we'll search to see if someone has already suggested it.

  1. Statistik-Modul: Umsatz nach Wochentag

    Im Statistik-Modul wäre eine Umsatzanzeige nach Wochentag sehr interessant (Mo-So).

    1 vote
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: facebook google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    1 comment  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  2. Minimale Passwortlänge für Shopanmeldung einstellen

    Es ist schade, dass ein Kunde sich mit nur einem einzigen Zeichen im Shop anmelden kann. Wenigestens die Passwortlänge sollte konfigurierbar sein, wenn nicht sogar die Möglichkeit Sonderzeichen zu verlangen.

    5 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: facebook google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  3. Mehrere Layouts beim Download Plus Modul

    Da man derzeit im Download Plus Modul bisher nur ein Layout für die zu personalisierenden Freitexte/Platzhalter eingeben kann, wäre es sinnvoll, mehrere Layouts für verschiedene PDFs anlegen zu können.

    Grund: PDFs haben nicht immer das gleiche Format. Auch würde es dadurch möglich, z.B. Tickets, eBooks und andere PDF-Produkte unterschiedlich zu personalisieren.

    Am sinnvollsten würde ich es sehen, Layouts ähnlich wie Artikel-Attribute anlegen zu können und diese dann dem Download Plus Produkt zuordnen zu können.

    Für weiteres zu diesem Thema verweise ich auf den Forum-Thread unter http://forum.maennchen1.de/viewtopic.php?f=17&t=7282

    11 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: facebook google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  4. Easybill

    Schnittstelle zu Easybill

    1 vote
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: facebook google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  5. Zeitgemäße Anmeldungsprozedur mit Bestätigungslink und Captcha

    Das Registrierungsverfahren ist veraltet und in Zeiten von Spam und sonstigen unerwünschten Anmeldungen nicht ausreichend gesichert. Nach meiner Meinung ist es heute schon sehr wichtig, dass sich der potenzielle Kunde mit korrekter Mailadresse (Bestätigung über Aktivierungslink) und zusätzlich mit einem Captcha im Registrierungsverlauf anmelden muss.

    5 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: facebook google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  6. Rabatte für Kundengruppen, aber nicht für alle Produkte gleich

    Rabatte auf Kundengruppen sollen nicht für alle Produkte / Produktgruppen gleich sein. Eventuell feste Preise pro Artikel und Kundengruppe. Damit kann man kostenintensivere Produkte (Artikel) individuell teurer anbieten, als mit dem hinterlegten Rabatt für eine bestimmte Kundengruppe.

    Beispiel: Kundengruppe Wiederverkäufer mit 40% - für ein bestimmtes Produkt (oder eine Produktgruppe) ist das aber zu viel und dieses Produkt soll einen individuellen Preis bekommen.

    6 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: facebook google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    1 comment  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  7. Emailversand des Lieferscheines

    Ich wünsche mir die Funktion, dass der Lieferschein per Email versendet werden kann. Da ich in meinem Shop Produkte eines Herstellers verkaufe, der per Direktversand an meine Kunden liefert, erhält der Hersteller meinen Lieferschein per Mail, damit er die Ware versenden kann.

    6 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: facebook google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    1 comment  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  8. Einbindung des Anbieters paymill

    Für die Bezahlung mit Kreditkarte wünsche ich mir die Integration des Anbieters paymill, da dieser im Gegensatz zu den mit Euch bisher kooperierenden Anbietern keine monatliche Gebühr berechnen und eine in Deutschland ansässige Firma ist

    1 vote
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: facebook google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  9. feste Rabatte für bestimmte Produkte und Kunden

    Wir möchten sowohl Endkunden als auch Händler über die Shoppingplattform bedienen.
    Bestimmte Produkte bekommen Händler zu vergünstigten Konditionen. Ich möchte deshalb in den Kundenprofilen prozentuale Rabatte für bestimmte Produkte hinterlegen können. Idealerweise für Kundengruppen.

    66 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: facebook google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  10. Export nur von selektierten Daten

    Es wäre hilfreich, wenn beim Export (z. B. aus der Bestellverwaltung) nur selektierte Bestellungen ausgegeben würden.

    1 vote
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: facebook google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    0 comments  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  11. Mehrsprachigkeit mit dem Plugin Polylang

    Das Plugin Polylang wird in kurzen Abständen gepflegt, ist kompatibel bis 4.2.2 im Gegensatz zu qtranslate. Ich schlage also vor, eine Mehrsprachigkeit von wpshopgermany mit Polylang realisierbar zu machen. Wäre schön!

    12 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: facebook google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    1 comment  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  12. Bugtracker - zum einfachen und übersichtlichen melden von Bugs

    Ich würde mir einen Bugtracker wünschen, über den man Fehler einfach melden kann und darüber informiert wird, ob und dass daran gearbeitet wird und mit welcher Version das vermutlich behoben sein wird. Ich finde das Suchen/melden im Forum unübersichtlich und habe zumindest das Gefühl, dass Bugs unter Umständen erst mal als Fehlbedienung gesehen werden und bis zur Behebung unnötig viel Zeit vergeht.

    3 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: facebook google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    2 comments  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  13. Merkzettel wie z.B. bei Amazon

    Eine Wunschliste / Merkzettel mit der man Artikel für einen späteren Kauf zwischenspeichert. Erneutes Suchen nach diesen Artikeln entfällt, Produktvergleiche werden vereinfacht pot. Käufern werden zur Rückkehr zum Shop und Kauf angeregt.

    33 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: facebook google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    1 comment  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  14. Auswahl Produktvariante zwingend

    Damit die Auswahl der Produktvarianten nicht übersehen wird, würde ich gerne folgende Varianten erfassen:

    0: Bitte Variante wählen (Standardauswahl)
    1: Variante 1
    2: Variante 2

    Wird beim "in den Warenkorb legen" die Variante 0 nicht geändert, soll eine Fehlermeldung erfolgen, im Sinne von "Bitte Produktvariante wählen!".

    2 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: facebook google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    1 comment  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  15. Gutscheine für einzelne Produkte

    Derzeit (Version 3.4.1) funktionieren Gutscheine, die man auf ein Produkt beschränkt, so, dass sie nicht einsetzbar sind, wenn der Kunde noch mehr als dieses eine Produkt kaufen will (was aus Verkäufersicht natürlich schade ist und diesen Gutschein damit unbenutzbar macht). Es wäre im Sinne einer verkaufsfördernden Einsetzbarkeit eine hilfreiche Erweiterung, wenn man den Gutschein zwar auf ein Produkt beschränken kann, das aber nicht ausschließen würde, dass der Kunde auch noch mehr kauft. Die Prüfung des Gutscheins dürfte also nicht sein "Kunde kauft NUR dieses Produkt", sondern "Kunde kauft MINDESTENS AUCH dieses Produkt".

    21 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: facebook google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    2 comments  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  16. Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch....

    (auflisten der relevanten Artikel-(Schlagwort?))

    268 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: facebook google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    under review  ·  9 comments  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  17. Statusfelder selbst festlegen

    Statusfelder als Tabelle abbilden, damit jeder Shopnutzer individuelle Stati eingeben kann.

    42 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: facebook google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    6 comments  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  18. Kunden werben Kunden / Affiliate

    Kunden sollen die Möglichkeit haben meinen Shop weiter zu empfehlen. Wenn jetzt ein durch Ihn geworbener Kunde bei mir bestellt, dann soll auf seinem Kundenkonto Betrag / Provision X gutgeschrieben werden. Hat der geworbene Neukunde jemanden geworben, so soll auch der erste Werber davon profitieren. Also eine Art Struktur bis in die 3te Ebene.

    179 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: facebook google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    15 comments  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  19. Kaufabbrüche feststellen

    Kaufabbrüche sind für den Online Händler schlecht, weil kein Geld reinkommt. Meisst bekommt der Händler das auch nicht mit, ausser er analysiert seine Trackingsoftware.
    Wäre es nicht fantastisch, einen Kaufabbrecher wieder in den Shop zu locken?

    Ein Beitrag des Händlerbundes hat mich wachgerüttelt:
    http://onlinehaendler-news.de/handel/allgemein/7725-kunden-vollen-warenkorb-zuruecklassen.html
    Zitat:
    "Online-Händler haben verschiedene Möglichkeiten zurückgelassenen Warenkörben in ihren Online-Shops entgegenzuwirken. Sie könnten zum Beispiel die Kunden direkt nach dem Besuch des Online-Shops an den nicht abgeschlossenen Einkauf mit einer Benachrichtigung via E-Mail erinnern. Einer Erhebung des Unternehmens Listrak zufolge, würden 40 Prozent der Kunden eine solche E-Mail direkt nach dem Besuch des Online-Shops lesen. Ein…

    7 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: facebook google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    1 comment  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  20. Mehrere Preise pro Produkt

    Die Möglichkeit, einem Produkt in der Produktverwaltung einen Preis je Kundengruppe zuordnen zu können.

    Also nicht einen pauschalen Rabatt für eine bestimmte Kundengruppe auf alle Produkte sondern individuell pro Produkt zusätzlich zum "Normalpreis" weitere "Sonderpreise" für bestimmte Kundengruppen.

    7 votes
    Vote
    Sign in
    (thinking…)
    Sign in with: facebook google
    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    2 comments  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
  • Don't see your idea?

General

Feedback and Knowledge Base